Autor: Hendrik Borggreve

Team

Wir sind ein kleines, sehr qualifiziertes Team Alle Kolleginnen und Kollegen sind pädagogische Fachkräfte mit entsprechenden akademischen Abschlüssen. Wir alle verfügen über sehr gute berufliche Erfahrungen im Bereich des Ambulant Betreuten Wohnens. Mit der zugehenden Arbeit auf Menschen in ihren Wohnungen kennen wir uns gut aus. Uns ist es wichtig, einen persönlichen Kontakten zu den Menschen zu entwickeln, die wir betreuen. Eine vertrauensvolle Basis  in der Beziehung zu ihrer Betreuerin oder ihrem Betreuer hilft ihnen ihre Ziele und Wünsche zu erreichen cheap generic cialis. Damit wir  Sie auf Dauer auch weiter so gut wie bisher unterstützen können, ist es für uns  selbstverständlich, dass wir uns regelmäßig fortbilden, an Supervision teilnehmen und uns im Team des Betreuten Wohnens regelmäßig über neue Entwicklungen im sozialen Sektor, sowie über Fortschritte und Veränderungen im Bereich der Medizin und Psychotherapie austauschen fojubig.

Hendrik Borggreve

Dipl. Sozialpädagoge Mobil   0163 – 546 16 03 (ohne AB) Büro    0221 29 47 258 (mit  AB) Mail     borggreve@sozialbuero-borggreve.de Tätigkeit Leitung des Sozialbüro Borggreve Studium 1974 -1977   Studium der Sozialpädagogik an der FH Düsseldorf von 1974 -1977 Berufliche Erfahrungen 1978-1988  verschiedene Tätigkeiten im Heimbereich der Jugendhilfe in Düsseldorf und Köln 1988-1990  Schulsozialarbeiter in Köln-Kalk 1990-2004  Betreutes Wohnen im SPZ Köln-Kalk ab 2004  Leitung des Sozialbüro Borggreve Besondere Interessen und Aktivitäten 3 jährige „Gemeindepsychiatrische Zusatzausbildung“ der AGpR       (Arbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrie im Rheinland) gefördert durch den LVR Regelmässige Teilnahme an Hilfeplankonferenzen in Kölner SPZ`s  als Beisitzer Mitgliedschaft / Mitarbeit in der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V (DGSP) Mitgliedschaft Psychiatrienetz – Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V Mitgliedschaft bei FABA e.V. Freie Ambulante BEWO-AnbieterInnen Kooperation mit der PSAG Köln und Anderen in Zusammenhang mit dem Aufbau eines Psychiatrie-Portals in Köln www.psychiatrie-koeln.de Aufbau der Tagungs-Homepage der PSAG-Tagung in Gimborn 2009/ Arbeitskreis Erwachsenenpsychiatrie zuammen mit interessierten Klienten des Sozialbüro Borggreve  

Julia Hanich

Ich bin aktuell in der Elternzeit M.A. Soziale Arbeit Mobil  01575 – 49 67 526 Büro   0221   – 29 47 258 Mail    hanich@sozialbuero-borggreve.de Tätigkeit Pädagogische Fachkraft beim Sozialbüro Borggreve Studium   Studium: 2004 – 2008 Studium der Sozialarbeit an der Universität Siegen Abschluss: Diplom-Sozialarbeiterin 2008 – 2013 berufsbegleitendes Studium Bildung und Soziale Arbeit an der Universität Siegen Abschluss: M. A. Bildung und Soziale Arbeit Berufliche Erfahrungen 2008 – 2009 Anerkennungsjahr als Diplom-Sozialarbeiterin in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung 2009 – 2015 Tätig in einem Ambulant Betreuten Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen seit 2015 Tätigkeit beim Sozialbüro Borggreve – Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen Besondere Interessen und Aktivitäten 2011 Weiterbildung Clearinggespräche und Hilfeplankonferenzen richtig führen 2010 Weiterbildung Grundzüge der Schuldnerberatung 2010 Weiterbildung Umgang mit Nähe und Distanz 2010 Weiterbildung Professionelle Haltung. Umgang mit „ausgefallenen“ Bewohner/innen und persönliche Grenzen 2009 Weiterbildung Vom Heim nach Hause – Veränderungen wagen, Visionen gestalten: Mittendrin ist näher dran 2008 Weiterbildung Individuelles Hilfeplanverfahren des LVR 2008 Weiterbildung Entspannung für Menschen mit Behinderung Hobbys lesen, kochen

Petra Heller

Industriekauffrau Büro  0221 – 29 47 258 heller@sozialbuero-borggreve.de Tätigkeit Sekretariat des Sozialbüro Borggreve Berufliche Ausbildung Industriekauffrau Berufliche Erfahrungen Langjährige Tätigkeit im Berufsfeld der Industriekauffrau mit Schwerpunkt Teamleitung „Logistik und Exportsachbearbeitung“ Seit 2010 Mitarbeiterin im Sekretariat des Sozialbüro Borggreve (admininistrative Tätigkeit)    

Die Praxis

Das Sozialbüro Borggreve in  Köln-Vingst befindet sich in der Ostheimer Str. 28  in einem modernen Geschäftshaus mit Rechtsanwälten, einer Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und der Allianz-Versicherung. Überzeugen Sie sich selbst. Köln-Vingst ist ein buntes Viertel. Hier können Sie Ihr Obst und Gemüse in verschiedenen türkischen Geschäften kaufen. Die Ostheimerstraße bietet viele Möglichkeiten Ihre Einkäufe zu erledigen. Natürlich gibt es auch ein gutes Cafe mit leckerem Kuchen. Es gibt kostenlose Parkplätze, leider aber nicht auf dem Straßenabschnitt ab Ostheimerstr.  Homarstraße – Burgstr. .

Soraya Witten

Bachelor of Science Pflegewissenschaft Mobil  0157 – 35 42 48 64 Büro   0221   – 29 47 258 Mail   witten@sozialbuero-borggreve.de Tätigkeit Pädagogische Fachkraft beim Sozialbüro Borggreve Studium berufsbegleitendes Studium der Pflegewisschenschaft mit dem Schwerpunkt Pädagogik an der KatHo Köln (2011-2013) Abschluss: Bachelor of Science Berufliche Erfahrungen 2003 – 2009 Tätigkeit als Kinderkrankenschwester in der Kinder – und Jugendpsychiatrie des Universtitätsklinikums Aachen 2005 – 2010  Besuchsdienste in Zusammenarbeit mit einer gerichtlich bestellten Berufsbetreuerin (§ 1896 BGB) ab 2016   Tätigkeit beim Sozialbüro Borggreve – Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen Besondere Interessen und Aktivitäten   2005   Fortbildungsreihe Kinder – und Jugendpsychiatrie UK Aachen: Konfliktmanagement in der kinder – und jugendpsyiatrischen Pflege und Erziehung 2007   Fort- und Weiterbildungen zu diversen psychiatrischen Themen: Borderline Störung und Grundlagen des DBT-Trainings; Angststörungen; Psychose; Anorexie; Essstörungen 2013   Erwerbung beratungsfachlicher Kompetenzen an der KatHo Köln mit dem Schwerpunkt „Aufsuchende Beratung rundum Gesundheit und Krankheit“, sowie „Bedeutung von Emotion und Affekt in der Beratung“ 2013 – 2014 Weiterbildung zur Familien- Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin an der Caritas – Akademie …

Marlene Zöller-Borggreve

Dipl. Sozialarbeiterin Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Büro   0221   – 29 47 258 Mail   zoeller-borggreve@sozialbuero-borggreve.de Tätigkeit Pädagogisch -Psychologische Fachkraft beim Sozialbüro Borggreve Schwerpunkt : Krisenprophylaxe,Krisenbewältigung Studium Dipl. Sozialarbeiterin , KFH Köln Ausbildungen Kinder-und Jugendlichenpsychotherapie, tiefenpsychologisch fundiert Köln- Bonner Akademie für Psychotherapie Ärztliche Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen e.V. München Systemische Paar- und Familientherapie (DGSF) Erlaubnis zur Ausübung heilkundlich-psychotherapeutischer Tätigkeit (§1Abs buy cialis online cheap.2 HPG) Systemische Supervision (DGSF) Ausbilderin in Personenzentrierter Gesprächsführung (GWG) Klientenzentrierte Gesprächsführung (GWG) 02/2001 Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin durch die Bezirksregierung Köln Die Approbation berechtigt die Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeutin zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie im Sinne des § 1Abs. 3 Satz 1 des Psychotherapeutengesetzes. Berufliche Erfahrungen als Dipl.-Sozialarbeiterin Freiberufliche Tätigkeiten Bei Trägern im psychosozialen Bereich im Rheinland im Rahmen der Krisenprävention und Krisenintervention und als Supervisorin Berufliche Tätigkeiten als Dipl.-Sozialarbeiterin Beratungsstelle für sexuellen Missbrauch in Köln Beratungsstelle für Rehabilitation in Köln Mädchenaufnahmeheim in Köln Sozialbüro Borggreve  Köln / Ambulant Betreutes Wohnen Besondere Interessen und Aktivitäten Psychische Erkrankungen junger Erwachsener  

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung 1. Datenschutz auf einen Blick Allgemeine HinweiseDie folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung. Datenerfassung auf unserer Website Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website? Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen. Wie erfassen wir Ihre Daten? Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Wofür nutzen wir Ihre Daten? Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens …

Flyer des Sozialbüro Borggreve

Hier können sie sich unseren Flyer mit den Kurzinformationen zu unserem Angebot anschauen, downloaden, und auch mehrere gedruckte Flyer auf dem Anforderungsformular zum Postversand anfordern. Flyer-Download als PDF-Datei <!– Fast Secure Contact Form plugin 4.0.45 – begin – FastSecureContactForm more info here.com –>   Wenn sie unsere Flyer per Post zugesandt haben möchten, können sie diese hier anfordern: * Eingabe erfoderlich Name:*   Email:*   Bitte senden sie mir / uns* 2 Flyer 5 Flyer 10 Flyer Bitte schicken sie die Flyer an folgende Adresse :* Nachricht:      

Impressum

  Angaben gemäß § 5 TMG: Hendrik Borggreve Dipl. Sozialpädagoge Sozialbüro Borggreve Ostheimer Str. 28 51103 Köln Kontakt: Telefon: 0221 – 29 47 258 0163 – 546 16 03 Telefax: 0221 – 99 206 511 E-Mail: info@sozialbuero-borggreve.de Aufsichtsbehörde: Landschaftsverband Rheinland (LVR) Das Sozialbüro Borggreve hat mit dem zuständigen Träger der Sozialhilfe, – dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) Richard-Pünder-Str.1 50679 Köln gemäss § 75 SGB XII  (Sozialgesetzbuch) Vereinbarungen über Art, Inhalt, Umfang und Qualität der von dem Ambulanten Dienst zu erbringenden  Leistungen (Leistungsvereinbarung) die für die einzelnen Leistungsbereiche zu zahlende Vergütung (Vergütungsvereinbarung) und die Prüfung der Wirtschaftlichkeit und Qualität der Leistungen (Prüfungsvereinbarung) getroffen. Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung: Name und Sitz der Gesellschaft: Generali Versicherung AG 81731 München Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Hendrik Borggreve Ostheimer Str. 28 51103 Köln 0163 – 546 16 03  Datenschutzerklärung  (gesonderter Beitrag) Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken: [Namen der Agenturen und der jeweiligen Fotografen] Home / http://sozialbuero-borggreve.de/ suze / photocase.de (Header) Home – Bereich: Willkommen Beitrag: Sozialbüro Borggreve Über uns claudiarndt / photocase.de Home – Beitrag :Was …